MYKANZLEI

Impressum

Hupp | Dittus | Partner

Partnerschaftsgesellschaft mbB
Steuerberater | vereidigte Buchprüferin | Rechtsanwälte

Eintrag der Gesellschaft im Partnerschaftsregister Nürnberg: PR 225

Standort: Höchstadt
Große Bauerngasse 92
91315 Höchstadt

Standort: Nürnberg
Neudörfer Straße 3
90402 Nürnberg
Standort: Plauen
Hasselbrunner Straße 114
08525 Plauen

Tel: 09193 / 6390 0
Fax: 09193 / 639020
E-Mail: hoechstadt(at)hupp-dittus-partner.de

Tel: 0911 / 9462 0
Fax: 0911 / 9462190
E-Mail: nuernberg(at)hupp-dittus-partner.de  
Tel: 03741 / 572325

E-Mail: plauen(at)hupp-dittus-partner.de
www.hupp-dittus-partner.de

Inhaltlich verantwortlich gemäß § 5 TMG: Hupp | Dittus| Partner PartGmbB (s.o.)

Hinweise zu den Berufskammern

Die Gesellschafter führen die gesetzlichen Berufsbezeichnungen "vereidigte Buchprüferin" und/oder "Steuerberater" oder Rechtsanwalt.

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Aufsichtsbehörde ist die Steuerberaterkammer Nürnberg, Karolinenstraße 28, 90402 Nürnberg (http://www.stbk-nuernberg.de) Der Berufsstand der Steuerberater unterliegt im Wesentlichen den nachstehenden berufsrechtlichen Regelungen:

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG)
  • Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater
  • Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB)
  • Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB) sowie
  • Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf den Internet-Seiten der Bundessteuerberaterkammer www.bstbk.de abgerufen werden.

Die gesetzliche Berufsbezeichnung vereidigte Buchprüferin wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Aufsichtsbehörde ist die Wirtschaftsprüferkammer Körperschaft des öffentlichen Rechts, Wirtschaftsprüferhaus, Rauchstraße 26, 10787 Berlin. Der Berufsstand der Wirtschaftsprüfer / vereidigten Buchprüfer unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

  • Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
  • Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP)
  • Satzung für Qualitätskontrolle
  • Siegelverordnung sowie
  • Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsordnung

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf den Internet-Seiten der Wirtschaftsprüferkammer (http://www.wpk.de) eingesehen werden.

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Rechtsanwalt wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Aufsichtsbehörde ist die Rechtsanwaltskammer Nürnberg, Fürther Straße 115, 90429 Nürnberg (http://www.rak-nbg.de). Der Berufsstand der Rechtsanwälte unterliegt im Wesentlichen nachfolgend genannten berufsrechtlichen Regelungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO - Quelle: Bundesrechtsanwaltskammer)
  • Berufsordnung (BORA - Quelle: Bundesrechtsanwaltskammer)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG - Quelle: Bundesrechtsanwaltskammer)
  • Fachanwaltsordnung (FAO - Quelle: Bundesrechtsanwaltskammer)

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf den Internet-Seiten der Bundesrechtsanwaltskammer (http://www.brak.de) eingesehen werden.

Die Anwälte sind bei allen Gerichten, mit Ausnahme des Bundesgerichtshofs, in Zivilsachen zugelassen.

Berufshaftpflichtversicherung bei der MARKEL International Insurance Company Limited, Niederlassung für Deutschland, Luisenstr. 14, 80333 München.

Links anderer Anbieter

Diese Seite enthält Links zu externen Webseiten Dritter auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für den Inhalt der jeweiligen verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seite verantwortlich. Wir haben die Seiten zum Zeitpunkt der Verlinkung auf evtl. Rechtsverstöße hin überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zu diesem Zeitpunkt nicht erkennbar. Bei späterem Bekanntwerden rechtswidriger Inhalte auf diesen Seiten wird die Verlinkung von uns aufgehoben.

Urheberrecht

Der Inhalt dieser Internetseite ist urheberrechtlich geschützt. Grafiken, Texte, Logos, Bilder usw. dürfen nur nach schriftlicher Genehmigung durch die Gesellschaft heruntergeladen, vervielfältigt, kopiert, geändert, veröffentlicht, versendet, übertragen oder in sonstiger Form genutzt werden. Bei genannten Produkt- und Firmennamen kann es sich um eingetragene Warenzeichen oder Marken handeln. Die unberechtigte Verwendung kann zu Schadensersatzansprüchen und Unterlassungsansprüchen führen. 

Hinweis zu Google Analytics  

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


HDP Informiert

Sie suchen eine Bürogemeinschaft?

Wir sind eine interdisziplinäre Partnerschaftsgesellschaft mbB mit Steuerberatern und...

weiterlesen

LfSt: Umsatzsteuer beim Verkauf von Taxikonzessionen

Für die Beurteilung der Frage, ob der Verkauf einer Taxikonzession als nichtsteuerbare...

weiterlesen

BFH Kommentierung: Die Einkommensteuer aus einer GbR-Beteiligung ist Masseverbindlichkeit

Die ESt-Schulden, die aus der Verwaltung eines zur Masse gehörenden Gesellschaftsanteils entstehen,...

weiterlesen